Finanzanalyse

Diese Analyse beleuchtet einen der wichtigsten Bereiche eines Unternehmens, da die Finanzen eine tragende Säule sind.

Es werden bei der Analyse bewertet:

1. Die Höhe der Ein- und Ausflussmengen der Finanzen und deren
    Verhältnis zueinander und auch die Balance.
2. Das Verhältnis der Höhe des Eigenkapitals zur Höhe der Kredite.
3. Die Höhe der Rücklage.
4. Die Höhe der Gesamtgeldflussmenge.
5. Die Liquidität des Unternehmens.
6. Der finanzielle Freiraum des Unternehmens.
7. Die Höhe des notwendigen Gewinns für das unternehmen um
    fortdauernd bestehen zu können- und wie ist der Gewinn zu

    erreichen.
8. Der Gleichbeschaffungsmarkt des Unternehmens, das heißt,

    Verhalten und Bedingungen der Geldpartner – z.B. Bank /

    Zinshöhe Laufzeit etc. von Krediten.)
9. Die Wertigkeit der Höhe, der einzelnen Betriebsausgaben,

    zueinander, z. b. Warenkauf zu Warenverkauf.

Eine besondere Fähigkeit der „Seherin“ Elisa Irene Hoffmann-Jese, zu all den oben genannten Punkten:
Die absolute Genauigkeit national wie international.
Die „Seherin“ sieht durch Wände, Aktendeckel und Panzerschränke; die Notwendigkeit des Betruges wird somit ausgeschlossen. Zeit und Raum werden überwunden und führen so in zukunftsträchtige Unternehmungen.
Die „Seherin agiert mit „Heilenergien“ besonderer Art, damit kann Energie gegeben werden, wo sie notwendig ist. Egal ob im Menschen für Gesundheit und Wachstum, im Arbeitsraum oder im Aktienpaket, usw..
Alte Strukturen, die nicht mehr vorhanden sein sollen, können mit Mühe und Geduld aufgelöst werden.
Der Genius der „Seherin“ und „Heilerin“ ist groß. Wir wissen das.

Elisa Irene Hoffmann-Jese

Kontakt- und Terminvereinbarung

 

Montags bis Freitags von

9 - 12 Uhr.


Telefon: 0251 3833180

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.